Kurze Zwangspause

Dem aufmerksamen Leser wird nicht entgangen sein, dass ich mit meinen Traumwochen massiv hinterherhänge. Finde das nicht arg schlimm. Ist halt eine Erfahrung bezüglich der Zeiteinteilung (und der Rest folgt natürlich auch noch). Da ich momentan aber universitär, beruflich,  und jetzt auch noch gesundheitlich total beansprucht bin, verordne ich mir nun eine Woche Pause, um wieder keimfrei zu werden. Vielleicht auch zwei, je nach Seuchengrad 😉 

disgusting-1300592_960_720
© by OpenClipart-Vectors / 23290 Bilder

Hoffe, ihr seid alle bei bester Gesundheit. Wir lesen uns bald wieder.

Advertisements

13 Gedanken zu “Kurze Zwangspause

Die Kommentarfunktion ist geschlossen.