Media Monday #283

Der Media Monday folgt. Und gleichzeitig gibt es Neuerungen im Blog!

media-monday-283

 

1. Wenn ich daran denke, dass jetzt schon wieder die Vorweihnachtszeit beginnt, muss ich ehrlich sagen, dass ich das gut ausblenden kann. Ich hab es nicht so mit Weihnachten.

2. Normalerweise mag ich Filme mit/von den Coen Brüdern ja sehr gerne, aber mit Hail, Caesar! hat sie/er haben sie echt ins Klo gegriffen, denn der mag viele nostalgische Anwandlungen inne haben, ist aber letztlich als Annäherung daran zu belanglos.

3. Die Tribute von Panem ist eine der enttäuschendsten Verfilmungen überhaupt, denn nach dem ersten Teil geht es rapide abwärts. Es ist außerdem in dieser Qualität eine Verschwendung für Jennifer Lawrence.

4. Das Product Placement in Shaun of the Dead, Hot Fuzz und The World’s End ist originell. Cornetto für alle!

5. Wenn es um hochwertige und großartige Serien geht ist The Affair eine davon.

6. 21 Gramm ist auch nach Jahren noch ein beeindruckender Film von Alejandro González Iñárritu. Sicherlich nicht perfekt, würde ich mir doch wünschen, dass Iñárritu zu dieser Atmosphäre zurückfindet und im Kleinen begeistert, nicht im Bombast.

7. Zuletzt habe ich Neuerungen durchgeführt und das war notwendig, weil ich es schon ewig vor mir her geschoben habe. Es gibt nun eine neue „Über dieses Blog“-Seite und ein filmisches Menü nach Stimmungslage oder Fokus, deren Kategorien ich außerdem beschriftet und mit dem Namen Moodswinging (mir ist noch kein besserer eingefallen) versehen habe. Auch Miss-Booleanas Blogaktion My 100 greatest films of the 21st century … so far wurde ins Menü befördert. Zusätzlich überlege ich den inhaltlichen Teil einheitlicher zu gestalten und mehr auf den Namen des Blogs auszurichten. Zum Beispiel das Menü umzubenennen und Aktionen künftiger in diese Richtung zu benennen. Vorschläge sind willkommen.

Advertisements

25 Gedanken zu “Media Monday #283

  1. Von „Hail, Caesar!“ habe ich mir auch ein wenig mehr erwartet. Ich war zuerst unentschlossen, ob ich ihn mir anschauen soll, aber eine Freundin von mir steht so auf Channing Tatum. Irgendwas fehlt dem Film, ich kann nur leider gerade nicht sagen was…
    Weihnachten ist auch nicht so meinst… Da ist alles irgendwie so stressig. Man kann hier dann unter der Woche und Samstags nicht mehr ins Kino gehen, weil das genau beim großen Einkaufscenter ist und es keine Parkplätze gibt… Das nervt mich dann voll xD

    Gefällt 1 Person

  2. HAIL CEASAR war für mich ein wenig wie all die Lückenfüller-Filme, sie Woody Allen jedes zweite Jahr dreht – ohne Frage nett, handwerklich routiniert, ab und an zum Schmunzeln aber am Ende ohne Punkt.

    Gefällt 1 Person

    • So ähnlich kam es mir auch vor, wobei ich keinen Vergleich zu Allen ziehen kann, da ich noch nie *duck* einen seiner Filme bis zum Schluss ausgehalten habe. Das ist mir zu strange und anbiedernd.

      Gefällt mir

    • Hab sofort an dich gedacht, als ich es schrieb. Hoffe nur, ich habe es richtig rausgehört… Bei „swallowed“ war ich mir nicht so sicher. Aber witzig, oder? Hatte die zweite Folge gesehen und dachte: Mensch, das passt perfekt da rein.

      Gefällt 1 Person

  3. Ooooooch Griff ins Klo find ich jetzt aber sehr hart für ‚Hail,Caesar!‘. Sicher nicht einer der besten Coens aber für mich gutes Mittelfeld. Ein Blick zurück auf die Zeit als die Filmstudios besoffen an ihrer eigenen Bedeutsamkeit in die Bedeutunglslosigkeit latschten. Außerdem McCarty-Paranoia. Und das alles ohne einen Funken Böswilligkeit erzählt. Aber wenn ich erhlich bin hat sich der Film schon wegen einzelner Szenen, wie der Geistlichen-Konferenz oder „would that it were so simple“ gelohnt. Ich weiß aber auch, dass ich da in der Minderheit bin.
    Bei Tribute von Panem stimme ich Dir aber voll zu. nachdem ich zum ersten Teil „gezwungen“ wurde und sehr positiv überrascht war, konnten mich 2 und 3 so gar nicht mitnehmen. Ob ich Teil 4 eigentlich noch vor mir herschiebe oder aufgegeben habe weiß ich noch nicht (wenn ich aber die Wahl hätte den zu sehen oder ‚Hail, Caesar‘ nochmal, wüsste ich wie ich mich entscheide). 😉

    Gefällt 1 Person

Die Kommentarfunktion ist geschlossen.