Trivials Bücher-Challenge – Die Auswahl

Vielen herzlichen Dank für eure Vorschläge! Hier die komplette Liste und die Auserwählten. Es war eine gute Idee euch zu fragen, denn die Bücher klingen durch die Bank weg sehr interessant.

Bücher-Challenge

Eure Buchvorschläge

Kinogucker

Die Töchter Egalias – Gerd Brantenberg („Die Handlung des Buches spielt in dem fiktiven Land Egalia, in dem Frauen und Weibliches als Norm angesehen werden und Männer als das abweichende, untergeordnete Geschlecht. Dabei werden alle üblicherweise männlichen Wörter weiblich umgesetzt und umgekehrt.“ Quelle: Wikipedia)

Werke von Richard Brautigan

 

Filmlichtung

The Man who was Thursday – G.K. Chesterton (Agentengeschichte, die absurd beginnt und dann merwürdig wird)

Der Trümmermörder – Cay Rademacher (1947 liegt Hamburg immer noch in Trümmern und der kälteste Winter des letzten Jahrhunderts beginnt. Vor diesem Hintergrund fahndet Komissar Stave nach einem (real unaufgeklärten) Serienmörder)

Nebendwo

Cocka Hola Company – Matias Faldbakken (Zynismus und Skandinavien)

 

Binge Reading & More

Margaret Atwood – The Handmaid’s Tale / Die Geschichte der Dienerin
Vladimir Nabokov – Lolita
Peter Hoeg – Der Susan Effekt

Die Poe

Das fremde Meer von Katharina Hartwell (in 10 Kapitel wird 10x die Liebesgeschichte von Marie und Jan erzählt, in unterschiedlichen Welten, Konstellationen und Genres)

Werke von Thomas Hardy

 

it’s just curiosity!

K4tze hat mir einen Link von Nerdist zu einer Sammlung von Dystopien gesendet, darunter auch das oben vorgeschlagene Buch von Margaret Atwood. Ich schwanke ansonsten zwischen The Circle von Dave Eggers, der dieses Jahr auch frisch verfilmt ins Kino kommt und Do Androids Dream of Electric Sheep? von Philip K. Dick, schlicht und ergreifend deshalb, weil ich dieses Buch bereits besitze.

 

Mrs. Blonde’s Filmkritiken

Der Joker | Martin Zusak – zwar ein Jugendbuch, aber empfehlenswert!
Und dann gab’s keines mehr | Agatha Christie – mochte ich am liebsten von ihren Krimis, fand ich ganz spannend!
Der Kameramörder | Thomas Glavinic – weiß nicht, wie bekannt das außerhalb Österreichs ist, aber auf jeden Fall kultig, wenn auch z.T. verstörend…

 

Die Erwählten:

  1. Die Töchter Egalias (Gerd Brantenberg)
  2. Der Trümmermörder (Cay Rademacher)
  3. Cocka Hola Company (Matias Faldbakken)
  4. The Handmaid’s Tale (Margaret Atwood)
  5. Das fremde Meer (Katharina Hartwell)
  6. The Circle (Dave Eggers)
  7. Der Kameramörder (Thomas Glavinic)

Ich möchte euch allen für eure Vorschläge danken! Ich hatte so meine Probleme beim Entscheiden, bin aber mit der Liste sehr zufrieden. Bilder mit Katze gibt es dann zum jeweiligen Buch…

 

 

 

Advertisements

4 Gedanken zu “Trivials Bücher-Challenge – Die Auswahl

Die Kommentarfunktion ist geschlossen.