Next Floor (2008) von Denis Villeneuve – Vegetarier aufgepasst!

Ein Kurzfilm zum Sonntag (Kiekin: Ein kurzer Besuch). Hand aufs Herz: Wer hat schon angegrillt? Mit Next Floor verschafft uns Denis Villeneuve ein bizarres, wie vergnügliches Festessen. An dieser Stelle nochmal Danke für den Tipp an Behind The Screen!

Gerade Sonntags, sicherlich kennen das einige, sitzt man gemütlich zum Mittagessen mit der Familie zusammen. In meiner Kindheit war das eigentlich immer ein Tag, an dem es auch Fleisch gab. Da ich seit über 20 Jahren kein Fleisch esse, nicht mein schönster, was die Hauptmahlzeit anbelangt. Meine Mutter hat aber immer die Geduld aufgebracht, mir etwas extra zu kochen (Ein Dankeschön an dieser Stelle!). Wie sich solch ein Mahl als Außenstehende(r) manchmal anfühlt, das kann man ganz wunderbar in Next Floor begutachten. Zudem entführt uns Denis Villeneuve in dunklere Abgründe:

Next Floor from Centre Phi | Phi Centre on Vimeo.

Einstürzende Altbauten

Ja, die liebe Fleischeslust (ich versuche mich mit Nahrungsmittelvergleichen zurückzuhalten). Die Inhaltsangabe ist simpel und im Original am treffensten: 

During an opulent and luxurious banquet, complete with cavalier servers and valets, eleven pampered guests participate in what appears to be a ritualistic gastronomic carnage. In this absurd and grotesque universe, an unexpected sequence of events undermines the endless symphony of abundance.

Denis Villeneuve (Incendies, Prisoners, Arrival) zeigt mit Next Floor einen Entwurf einer dekadenten Gesellschafft, die sich selbst zur Last wird. Die dürstere Atmosphäre, gepaart mit der farbenfrohen Darstellung des Fleisches generiert Abscheu, wie groteske Faszination. Mahl um Mahl werden exotische Speisen aufgefahren. Die, die servieren laufen stumm hinterher, damit die vornehme und angestaubte Gesellschaft auf ihre Kosten kommt. Hat sich die dann hastig sattgefressen, bedient man sich auf anderer Ebene. Es braucht nicht viel Phantasie, um die ein oder andere Bedeutungsebene zu generieren. Dass das aber eine – im wahrsten Sinne des Wortes – bodenlose Frechheit ist, darf man hier mal bildlich sehen. Igitt. Pardon. Köstlich.

Und wenn wir schon bei einstürzenden Bauten sind:

by Behold! It Knits

Euch allen einen guten Start in die Woche!

Advertisements

12 Gedanken zu “Next Floor (2008) von Denis Villeneuve – Vegetarier aufgepasst!

Die Kommentarfunktion ist geschlossen.