Trivials Bücher-Challenge – Die Auswahl

Vielen herzlichen Dank für eure Vorschläge! Hier die komplette Liste und die Auserwählten. Es war eine gute Idee euch zu fragen, denn die Bücher klingen durch die Bank weg sehr interessant.

Weiterlesen »

Trivials Bücher-Challenge – Ein Aufruf

Ich gehe seit ein paar Wochen so halbherzig Autoren, Bände, Romane, etc. durch, die mir mal gefallen haben, um daraus 7 Bücher für dieses Jahr abzuleiten. Die werden nämlich von der verehrten Friedl von Grimm gewünscht. Leider komme ich nicht viel zum Lesen in letzter Zeit, weshalb mir ein Startpunkt fehlt. Da ich sehr gern teilnehmen möchte und auch mal wieder etwas Schönes außerhalb von Pflichtlektür lesen mag, muss also eine Entscheidung her. Ich gebe diese hiermit einfach mal an die viellesenden Experten ab und hoffe, ihr könnt mir aushelfen.

Weiterlesen »

Blogparade: „Sie mag Musik nur, wenn sie laut ist‟ – 10 Songs zum Aufdrehen

Die singende Lehrerin und Königin der Blogparaden fragt nach 10 Liedern, die man aufdrehen muss. Na dann mal los.

VNV-Nation stammt aus meiner Sturm-und-Drang-Zeit und Further erinnert mich an ganz besondere Momente. Dadurch, dass ich es immer in der Disco gehört habe (Club hieß es erst später -für die Jüngeren unter euch), geht es auch nur laut.

Selbige Disco.

Nun kommen die eher chilligen Jugendzeiten. Drain You muss man schon vom Titel her laut hören. Nirvana schafft es generationsübergreifend die ganze Leidseligkeit der Jugend zu reflektieren. Meine auch. Sogwirkung, wenn man es aufdreht.

Augen zu. Lauter stellen. Hören. Eintauchen. An dieser Stelle kann und möchte ich The Doors of Perception auch nur schwer empfehlen. Diese Gruppierung geht über eine einfache Coverband hinaus.

Klassiker! Höre ich mich nie satt von.

Bauhaus und Front 242 verbinde ich mit wundervollen Menschen.

Ohne Worte.

Es gibt wenige leise Titel, die man laut aufdrehen kann, es sei denn sie gehen leidenschaftlich nach vorn, ohne aufdringlich zu sein – wie die folgenden beiden Werke.

Ahhh…Da werden Erinnerungen wach. Kalte Nächte, warme…ähm… Hätte noch sehr viel reinstellen können, but so far so good 😉

Ein schönes restliches Wochenende euch allen.